Organisationsberatung

Wie arbeitet ein Team oder ein Unternehmen am besten?

Wann ist ein Team ein Team - und wann nur eine Ansammlung von Einzelkämpfern?

Netzwerk im Unternehmen

Vernetzung im Unternehmen,

Wer ist mit wem vernetzt?
Wie funktioniert das Netzwerk?
Weshalb ist das Netzwerk notwendig?
Was geschieht im Netzwerk?

Zusammenhänge erkennen und deutlich machen –  was geschieht, wenn Netzwerkstrukturen zusammenbrechen oder Vernetzungen abreißen.

 Aufzeigen was passiert, wenn ein Teilchen nicht funktioniert.

 Welche Ideen und Lösungen greifen wie und wann?

 Wer springt für wen ein?

 Welche Fragen und Lösungen ergeben sich aus individuell unterschiedlicher Struktur zum Beispiel in Ihrem Unternehmen?

 An dieser und weiteren Fragen der Unternehmensstuktur und Organisation, arbeite ich auch im Team mit qualifizierten Kooperationspartnern aus meinem Netzwerk.

Team-Work

Das Wesentliche in Unternehmen und Organisationen sind die Menschen.

Was macht ein gutes Team aus und wann ist es wirklich ein Team – und nicht nur eine handvoll Einzelkämpfer?
Wie schaffen Sie eine Umgebung, in der sich Ihre Mitarbeitern wohlfühlen und sie Ihr volles Potenzial entfalten können?
Wie groß ist das gegenseitige Vertrauen und das Vertrauen in die Unternehmensführung?
Wie sicher fühlen sich Ihre Mitarbeiter im Unternehmen?

Viele Fragen, auf die wir Antworten suchen und finden wollen.

Gerne vergleiche ich ein Unternehmen mit dem menschlichen Körper, wie einen lebenden Organismus.

Jedes Organ hat eine wichtige Aufgabe und alle müssen gut zusammenarbeiten.

Funktionieren alle Organe, ist alles gut. Fällt jedoch eines aus oder erbringt nicht 100 % der Leistung, wird der Mensch krank. Im günstigsten Fall schafft es der Organismus, durch Kompensation der Fehlfunktion weiter zu leben.

Genauso ist das in ihrem Unternehmen, Ihrer Organisation und ihrer Firma.

Wo sehen Sie Indizien dafür, dass ihr System nicht optimal ausbalanciert ist?

Wo zwickt es oder schmerzt es?

Wir schauen dahin, wo es weh tut und lindern erst einmal den Schmerz. Es gelingt möglicherweise in einzelnen Schritten zur Heilung beizutragen. Und im Idealfall, schaffen wir es, Impulse zur Selbstheilung des der Systems zu geben.

Methodik

Kennen Sie das WWW-Prinzip, das 4-Ohren-Modell, die Kopfstand-Methode und das Eisberg-Prinzip?

Für ein gutes Miteinander im Team, setzen wir diese und andere erporbte Methoden ein.

Team-Training

Wie formen Sie ein gutes Team?

Betriebsausflug, Weihnachtsfeier, Grillfest und gemeinsamer Klettergarten sind auch teambildende Maßnahmen. Leider mit unterschiedlicher Auswirkung im positiven und auch negativen Sinn.

Wollen Sie wissen, wie es in Ihrem Team wirklich aussieht? Wo versteckte Konfikte oder Potentiale schlummern?

Weshalb immer wieder Dinge passieren, die unerwünschte Ergebnisse zu Folge haben?

Weshalb immer die gleichen Fehler gemacht werden?

Wenn Sie wirklich mehr über ihr Teamleben erfahren wollen, müssen Sie einen Prozess anstoßen. Vertrauen aufbauen und eine Athmosphäre schaffen, in der es möglich ist Fehler zu machen und offen zu kommunizieren.

Natürlich wissen Sie das alles, haben vielleicht bisher keine Zeit gefunden in diese Richtung zu arbeiten. Kann sein Sie haben es auch schon versucht und festgestellt, dass Sie als Kopf Ihrer Organisation, keine unvoreingenommene Position einnehmen können.

Der Blick von außen durch einen neutralen Dritten, kann Sie unterstützen, einen Prozess anzustoßen.

Sie wollen ein perfektes Team – wir haben die Methoden.

Ein Team sind nicht nur Menschen, die zusammen arbeiten. Ein Team sind Menschen, die einander vertrauen.

Am Ende wird alles gut.